Über uns
Wir schaffen Welten. Wir verbinden Menschen.

Über uns

Es ist unsere Vision bei Nexon, die weltweit unterhaltsamsten Onlinespiele zu kreieren, bereitzustellen und weiterzuentwickeln. Nexon stellte der Welt 1996 mit „The Kingdom of the Winds“ eines der ersten grafischen MMORPGs vor. Das Spieleangebot von Nexon ist kontinuierlich gewachsen – zurzeit werden über 100 Spieletitel in 190 Ländern angeboten.

Unser Ziel ist es, unseren Spielern die besten Onlinespiele zu bieten und wir möchten, dass möglichst viele die von uns geschaffene fantastische Onlinewelt betreten können. Es ist sehr schön zu sehen, dass Spiele auch nach 10 Jahren noch sehr beliebt sind und eine unglaublich aktive Community haben, die diese Titel unverändert lieben. Viele haben neue Freunde gefunden. Viele Freundschaften wurden durch aufregende Momente gefestigt. Viele haben sogar ihre wahre Liebe in unseren virtuellen Welten gefunden.

Unsere Spiele haben sich in den Jahren weiterentwickelt. Wir beachten weiterhin euer Feedback und überprüfen regelmäßig unseren Service, um ihn zu verbessern.

Für Nexon Europe zu arbeiten ist wahrlich ein abwechslungsreiches Erlebnis. Es ist eine aufregende Herausforderung, mit unterschiedlichen Talenten und Spezialisten aus aller Welt zu arbeiten.

Anne G., Leiter Human Resources

Nexon Europe ist eine Tochtergesellschaft von Nexon Co. Ltd., einem Entwickler und Publisher, der seit mehr als zwei Jahrzehnten weltweit führender Anbieter von Onlinespielen ist. Gegründet wurde Nexon Europe im März 2007 und hat heute seinen Sitz in Berlin. Dort wurde das Ziel gesetzt, weltweit ein weitgefächertes Portfolio an Spielen anzubieten. Mit 30 Millionen registrierten Nutzern in 48 Gebieten bieten wir unsere Dienstleistungen einer breitgefächerten Gruppe von Gamern an.

Nexon Europe auf einen Blick

30M
registrierte
Users

60
Angestellte

10
Nationalitäten

2007
Gründungsjahr

5 Büros
6.000 Angestellte
1 Mission

Nexon
Europe
Berlin
Nexon
America
Los Angeles
Nexon
Korea
Seoul
Nexon
Japan
Tokio

Soziale Verantwortung

Whistleblower Schutzprogramm
1. Private Grundsätze
Die Identität des Whistleblowers sowie durch ihn gemachte Angaben werden streng vertraulich behandelt und nicht entgegen der Absichten des Informanten eingesetzt.
2. Identitätsschutz des Whistleblowers
Der Whistleblower muss bei einer legitimierten Meldung keine Nachteile oder Diskriminierungen fürchten. Das Unternehmen übernimmt die Verantwortung für jegliche aus der Meldung resultierenden Strafen, ob durch Aktionen der Wiederherstellung oder, falls notwendig, durch entsprechende Maßnahmen der Strafe.

Art der Meldung
1. Geben/Erhalten von Unterhaltungs-/Gastfreundschafts-Geschenken
2. Geben/Erhalten von Geld (Cash/Geschenke)
3. Unfaire Geschäftsaktionen
4. Diskriminierungen
5. Verletzungen vertraulicher Informationen 6. Ethisches Fehlverhalten

Wie melden
Bitte meldet Verstöße an hr@nexon.lu. Fortschritte oder Ergebnisse eurer Meldungen werden euch per E-Mail mitgeteilt.